HLW Elisabethinum

Aktuelle Seite:  Elisabethinum > Schule > News >

< Fit und gesund durch den Schulalltag…
23.05.2017 11:59 Alter: 202 days
Kategorie: Schuljahr_2016_17
Von: MMag. Nina Sint

Aufnahmeprüfung für den FIT-ANIMATIONS-INSTRUCTOR


In diesem Jahr startet erstmals die Kooperation des Elisabethinums mit der Bundessportakademie Linz. Die Schülerinnen, die die schulautonome Vertiefung Well and Active besuchen, haben die Möglichkeit eine Ausbildung zur „FIT-Animations-Lehrerin“ zu absolvieren. Um an der Ausbildung teilnehmen zu dürfen, bedarf es einer anspruchsvollen Aufnahmeprüfung. Dieses Aufnahmeverfahren wurde von der Akademie durchgeführt.

Am 28. April 2017 fand die Prüfung zum ersten Mal statt und Herr Direktor Schenk aus Linz besuchte uns im Elisabethinum und verschaffte sich vorerst im Turnsaal einen Überblick über die sportlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten der bewegungsbegeisterten Mädels. Der TDS-Hindernislauf war bereits aufgebaut und mit Musik und sehr guten mentalen Betreuerinnen war die Nervosität nicht mehr ganz so groß und alle konnten den TDS-Hindernislauf innerhalb der vorgegebenen Zeit absolvieren und den Prüfer somit überzeugen.

Der zweite Teil der Prüfung verlangte den Schülerinnen einiges ab. Als ob es nicht genug gewesen wäre den Cooper-Test zu meistern, fing es genau zum Prüfungszeitpunkt sehr stark zu schneien an. Die Mädels wärmten sich im Schneegestöber selbständig auf und stellten sich ohne Wenn und Aber der großen Herausforderung.

Schlussendlich freuen sich 15 Schülerinnen des Elisabethinums über einen Ausbildungsplatz zum FIT-ANIMATIONS-INSTRUCTOR. Herzliche Gratulation!