HLW Elisabethinum

Aktuelle Seite:  Elisabethinum > Schule > News >

< 72 Stunden ohne Kompromiss
23.10.2018 10:38 Alter: 179 days
Kategorie: Schuljahr_2018_19
Von: Mag. Alena Diesenreiter

Workshop mit TRAIN D-LAY


Fette Beats, coole Sounds und jede Menge gute Stimmung waren am 12. Oktober aus den Klassenzimmern der 3BHL und 2AHL zu hören. Zu Gast war Gerhard Fessel alias TRAIN D-LAY, der bekannte Mundart-Hip-Hopper aus Salzburg. Im Rahmen eines Rap-Workshops stellte er sich selbst und seine Texte vor. Anschließend schrieben die Schülerinnen unter der Anleitung des Profis eigene Rap-Texte, die sie dann – natürlich gerappt und mit Hip-Hop-Moves – präsentierten. Die Mädchen überraschten selbst TRAIN D-LAY mit tollen, kreativen Texten und professionellen Performances. Unser Dank geht an den Künstler, der mit viel Engagement und Humor sein Know-How weitergegeben und uns somit einen sehr motivierenden Vormittag beschert hat.